Jahresversammlung der Abteilung Tennis - Neuausrichtung Abteilungsführung

Die diesjährige Jahresversammlung stand ganz im Zeichen der Neuwahlen mehrerer Führungspositionen.

Bereits zu Jahresbeginn kündigten insgesamt vier Mitglieder der Abteilungsleitung ihren Rücktritt an. Neben unserem langjährigen Abteilungsleiter Ingo Bettscheider stellten auch Anna Kucera (stell. Abteilungsleiterin), Wiebke Bettscheider (Jugendwartin) und Dirk Neugebauer (Kassenwart) ihre Posten zur Verfügung.

Die Suche nach neuen Kandidaten gestaltete sich zunächst äußerst schwierig, konnte aber nach diversen Gesprächen und Treffen im Laufe des Jahres erfolgreich abgeschlossen werden.

Am 15. November 2019 war es dann soweit. Abteilungsleiter Ingo Bettscheider konnte in seiner letzten von ihm geführten Versammlung 30 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen und die Beschlussfähigkeit feststellen.

Die Verlesung des Vorjahresprotokolls erfolgte durch Anna Kucera und wurde einstimmig von der Versammlung angenommen.

Ingo Bettscheider ließ in seinem Bericht das sportliche sowie gesellschaftliche Jahr Revue passieren. Wiebke Bettscheider und Stefan Luge stellten sodann den Jugend- bzw. den Sportwartbericht vor. Dirk Neugebauer konnte aufgrund eines wichtigen beruflichen Termins an der Versammlung nicht teilnehmen und ließ sich durch Ingo Bettscheider entschuldigen, der stellvertretend auch den Kassenbericht vorstellte und den Anwesenden einen ausgeglichenen Etat präsentierte.

Die Kassenprüfer Benno Pagel und Dennis Kalupa bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und der Abteilungsleitung wurde einstimmig die Entlastung erteilt. Beide Kassenprüfer stellten sich erfreulicherweise für ein weiteres Jahr zur Verfügung.

Nach dem Haushaltsvoranschlag für das Jahr 2020 standen nun die Neuwahlen auf der Tagesordnung. Es folgte zunächst die Wahl des Abteilungsleiters. Uwe Hogrefe wurde einstimmig für das Amt gewählt und übernahm fortan die weitere Leitung der Versammlung. Nun standen die Wahlen des Stellvertreters, des Jugendwartes und des Kassenwartes zur Disposition. Nach kurzer Vorstellung der Kandidaten wurden die noch drei offen Posten in einer Blockwahl gewählt. Der Posten des Jugendwartes wurde erstmals auf insgesamt drei Personen erweitert. Die Wahlergebnisse fielen ebenfalls einstimmig aus. Die neue Abteilungsleitung Tennis stellt sich somit wie folgt dar:

Abteilungsleiter                Uwe Hogrefe (Howie)

Stellv. Abteilungsleiter     Dennis Kolle (Schwatter)

Sportwart                           Stefan Luge (Luigi)

Jugendwarte                      Antje Neugebauer – Anja Hennies – Uwe Kasten

Kassenwart                        Dirk Lehne (Fiffi)

Medienwart                        Dirk Rollwage (Rollo)

 

Nach den Neuwahlen sprach Annette Sinnig stellvertretend für den Gesamtverein den scheidenden Verantwortlichen ein großes Dankeschön für die geleistete Abteilungsarbeit aus.

Ingo und Wiebke Bettscheider, Anna Kucera
Ingo und Wiebke Bettscheider, Anna Kucera

Durch den neuen Abteilungsleiter erfolgte darauf ein kurzer sportlicher Ausblick in das kommende Jahr.

Hierbei konnte u.a. unser langjähriges Tennismitglied Peter Jankovic als neuer Platzwart bekanntgegeben werden.

Abschließend verabschiedeten Stefan Luge und Dirk Rollwage die ausgeschiedende Mitglieder der Abteilungsleitung mit einem Präsent und bedankten sich für die teils langjährige, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Nach knapp einer Stunde beendete Uwe Hogrefe die Versammlung und gab den Startschuss zur anschließenden Vesper mit gemütlichem Ausklang.

Dirk Rollwage


Download
MTV_Harsum_Tennis_Einladung_JV_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 813.9 KB